TCM und die Heilung mit Qigong - Praxis für Bioenergetik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TCM und die Heilung mit Qigong

In der Traditionellen Chinesischen Medizin gilt der Ausgleich der Gefühle mit als wichtigster Aspekt zum Erhalt der Gesundheit. Negative Gefühle, entstanden aus einseitigen Denk- und Verhaltensmustern, können die Organe schädigen und Ursache für Schwäche oder Erkrankung sein.


Die 5 Elemente Lehre in der traditionellen chinesischen Medizin:
ElementHolzFeuerErdeMetallWasser
Jahreszeit
Frühling
Sommer
Mitte
Herbst
Winter
NaturBlätterBlüteFruchtLaubWurzel
Dynamik
(Verhalten)

Expandierend

Gebend

Zentrierend

Trennend

Nehmend
Entsprechend der traditionellen chinesischen Medizin werden den menschlichen Organen, positive und negative Gefühle zugeordnet.
Speicherorgan
(Hohlorgan)
(Sinnesorgan)
(Körpergewebe)
Leber
(Gallenblase)
(Augen)
(Sehnen)
Herz
(Dünndarm)
(Zunge)
(Gefäße)
Milz
(Magen) 
(Mund)
(Muskeln)
Lunge
(Dickdarm)
(Nase)
(Haut)
Niere
(Blase)
(Ohren)
(Knochen)
positives
Gefühl
Leicht
(Kreativität)
Kräftig
(Liebe)
Satt
(Frieden)
Rein 
(Freiheit)
Geborgen
(Demut)
negatives GefühlFrustriert
(Zorn)
Ungeduldig
(Hass)
Besorgt
(Verblendung
)
Traurig
(
Schuld)
Angst
(Gier)
Die humanistische Psychologie im Vergleich:
In der Schule der humanistischen Psychologie gelten Bedürfnisse als Wurzel der Gefühle. Deren Befriedigung trägt dazu bei das sich vitale, gesunde und mitfühlende Menschen entwickeln (nach C. Alderfer / ERG-Theorie).
BedürfnisWachstum
(Bewegung)
Sinnlichkeit
(Erfolg)
Harmonie
(Wertschätzung)
Abgrenzung
(Freiheit*)
Ruhe
(Vertrauen)
* "Freiheit von" ( vgl. "Freiheit für" <=> Wachstum und Bewegung )
Heilung mit Qigong:
Mit dem Ziel das Organsystem auszugleichen, bildet die energetische Anwendung dieser fünf Grundqualitäten die Basis der Behandlung. Dabei gilt es Bedürfnisse, statt indirekt durch das äussere Erleben, direkt über das innere Empfinden zu befriedigen und Qi-Blockaden mit ihrer inneren und äußeren Symptomatik zu lösen.


 
Praxis für Bioenergetik - Torsten Führmann - 02065/9 53 99 68
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü